In nur circa 5 km Luftlinie von Burbach und damit vom Hotel-Restaurant Bechtel entfernt befindet sich der Siegerland-Flughafen, an dem Fans von Rundflügen, Hubschraubern und sogar von Fallschirmspringen voll auf ihre Kosten kommen. Die Betreiber des Flughafens bieten zudem Führungen an, bei denen Sie unter anderem den Tower besichtigen und Starts und Landungen von Flugzeugen aus nächster Nähe bestaunen können. Bei einem Kaffee im Restaurant des Flughafens mit Blick auf das Flughafen-Vorfeld oder auf der Aussichtsterrasse beobachten Sie gemütlich den Flugbetrieb. Der Flughafen wurde bereits 1967 eröffnet, Linienflüge verkehren hier jedoch schon seit geraumer Zeit nicht mehr. Stattdessen starten und landen Charter-Jets sowie die Flugzeuge lokaler Pilotenschulen. Ebenfalls wird der Flughafen regelmäßig für Frachtverkehr und Cargo-Flüge genutzt, die von den Fluglinien Air Alliance Express und Avanti Air angeboten werden. Flugschule und Rundflüge am Siegerland-Flughafen Sie können sich von der am Flughafen ansässigen Firma Air Alliance zum Privat- oder Berufs-Piloten ausbilden lassen oder beim Luftsportverein Hellertal das Segelfliegen lernen. Die Flugschule Siegerland bietet zudem nicht nur Piloten-Ausbildungen an, sondern auch spezielle Rundflüge, auf denen Sie die besondere Landschaft des Siegerlandes von oben fotografieren können. Auf Wunsch fliegen Sie dabei ohne Tür, damit Ihren perfekten Fotos nichts mehr im Weg steht. Hubschrauber-Flüge Den ultimativen Traum vom Fliegen erfüllen Sie sich am Siegerlandflughafen nicht nur im Flugzeug. Die Firma kayfly bringt Ihnen zum Beispiel im Rahmen eines Schnupper-Kurses Hubschrauber-Fliegen näher. Hier lernen Sie alles über die verschiedenen Steuerelemente, die Aerodynamik und Technik eines Helikopters und bedienen selbst das Steuer und heben sogar ab. Auf Wunsch werden Ihnen Maschine samt Pilot für ganz besondere Gelegenheiten zur Verfügung gestellt: Sie wollen Ihren Firmenkunden ein besonderes Highlight bieten? Dann ist ein Hubschrauber-Rundflug über das Rothaargebirge und Umgebung sicher eine gute Wahl. Sie möchten als Hochzeitspaar nach der Trauung gemeinsam ins Eheglück schweben? Auch das ist möglich am Siegerland-Flughafen. Oder Sie suchen noch ein ganz besonderes Geschenk, das dem Beschenkten noch lange in Erinnerung bleibt? Dann verschenken Sie zum Beispiel ein Wochenende in unserem Hotel-Restaurant Bechtel und dazu einen Rundflug, der am nahe gelegenen Siegerland-Flughafen startet. Fallschirmspringen Für alle, die noch mehr Adrenalin suchen, starten am Flughafen Siegerland Flugzeuge zum Fallschirmspringen. Bei den Firmen Skydive Westerwald und Springwerk können Sie Tandemsprünge mit einem erfahrenen Coach aus 4.000 m Höhe buchen. Oder darf es gleich ein Solo-Sprung sein? Die Firma Springwerk bietet neben Schnupperkursen auch einen Komplettkurs als Ausbildung zum Solo-Status an inklusive Unterricht und Pack-Ausbildung.